SEWING PROJECTS              HOME DECOR               DID YOU KNOW?              DIY TUTORIALS               ALL THE OTHER STUFF
24.06.2016
WHITE TOP AUF DEM MUNOT
http://mirei71.blogspot.ch/2016/06/24_98.html#more

Versuchungen sollte man nachgeben, wer weiss ob sie wieder kommen (Oscar Wilde)... [weiter lesen]
I can resist everything except temptation (Oscar Wilde)... [read more]

Hallo und willkommen zurück auf meinem Nähblog!
In der Tat sind das zwei Zitate von Herrn Wilde. Das Deutsche kenne ich und ist eines meiner Lieblingszitate. Auf der Suche nach der richtigen, englischen Übersetzung fand ich jedoch heraus, dass es das so auf Englisch gar nicht gibt. Hm... da kommen doch Zweifel auf. Nichtsdestotrotz bleibt es mein Liebling. z.B. dann, wenn ich gerade in einem Stoffladen stehe (haha) oder die Kühlschranktüre öffne (hmmm) oder die Kaffeemaschine mich anlächelt (ich habe eine neue, die macht so feinen Latte Macchiato) Geniessen ist nicht einfach. Geniessen muss man lernen. Geniessen, und dann noch ohne schlechtes Gewissen ist dann schon höhere Kunst. Den schwarzen Gürtel der Genusskunst trage ich noch nicht aber ich arbeite daran - und zwar ziemlich hart. Denn das Leben ist verdammt kurz und die Zeit rast und niemand weiss, was morgen ist... alles Sprüche die man zillionenfach hört und trotzdem funktioniert man tagelang nur vor sich hin ohne es zu merken. Darum hier: diese Fotostrecke widmet sich dem Genuss. Innehalten, Schönes anschauen und geniessen, zufrieden sein, dankbar und glücklich. Wir versuchen es täglich.
Wir sind auf dem Munot, die wundervolle, historische Festung Schaffhausens. Unter uns hört man den Abendverkehr vorbeirauschen, auf dem nahegelegenen Fussballfeld hört man die Kids rufen und unmittelbar auf der Bank nebenan die alten Frauen plaudern. Ein Schaffhauser Geräuschemix. Sommerwetter, Sommerlaune. Einen Kaffe, eine Modezeitschrift, viel Musse und vor allem Zeit.
Die Kleidung ist aus angenehmen Viskosejersey, kühl und geschmeidig auf der Haut. Bequem und doch chic, dass es für den Abendapéro auf dem Rheinschiff durchaus angepasst wäre. Bevor uns der nächste Alltag einholt geben wir der Versuchung nach, uns ein paar Luxusstunden lang in dieser Stimmung zu baden...
Das Schnittmuster zum Top ist von Burdastyle 07/2010 siehe auch mein Post vom grünen Kleid im Dezember 2015 http://mirei71.blogspot.co.uk/2015/12/28.html. Das Material, weisses Viskosejersey. Gestylt wird es am besten mit gleichen oder ähnlichen Textilien. Breiten Leggins oder Palazzohosen, aber auch eine Coulotte. Das Dekolleté ist eindeutig Blickfang, darum eignet sich ein Unistoff ganz gut.
Auch für dieses Shooting durfte ich meine Schwester als Model "haben" und bin total froh darüber, denn sie strahlt dieses genussvolle "dolce far niente" aus und bringt Ruhe, Luxus und Glanz in die Fotos... und natürlich das Offensichtliche... sie ist immer soooo schön braun! ;-)
Ich hoffe Euch gefällt meine neue Fotostrecke und das White Top und wünsche allen eine supertolle Woche, bleibt nähbegeistert, lasst es Euch gut gehen und geniesst den Moment! Wundervolle Grüsse von meinen Nähatelier zu Eurem. Bis zum nächsten Post. Bye!!
 
***
 
Hello and welcome back to my blog!
To be exact these are two quotes of Mister Wilde. I know the German one very well, in fact, it is one of my favourite. But when I searched the Internet to get the exact English translation, it couldn't be found... so that led me to some doubts.... but anyway, it still remains a favourite one of mine, especially at some moments like when I am standing in the middle of a fabric store (lol) or when I just open the door of my fridge or my coffee machine calls me to get another latte macchiato (I have a new one and the latte is just delicious!) Enjoying is not easy, enjoying has to be learned. To enjoy and not to have any guilty conscience while enjoying is master level. I don't have no black belt yet when I comes to this subject but I am working on it - very hard indeed. Because life is short, because time runs fast, because no one knows what tomorrow will bring... we have heard this a zillion times and we still keep on working and functioning day after day without noticing. That's why here: this post is dedicated to enjoyment. To pause, enjoy beautiful things around you, be happy, be grateful and satisfied. We try every day.
We are on the Munot, that wonderful, historic fortress in Schaffhausen. Below us there is the noise of the evening rush hour, a little further away we hear the kids on the soccer field and just next to us a few old ladies chat. That's the Schaffhausen Noisemix we get. Summer weather, summer feelings. A coffee, a fashion magazine, a good mood and most of all... time.
The outfit is made of comfortable viscose jersey, cool and soft on the skin. Comfortable and still chic, so that it will be appropriate for the apéro downtown afterwards. Before the next duty-day catches us, we succumb to the temptation and enjoy some luxurious hours  to bathe in that mood...
I got the pattern for this top on burdastyle 07/2010 see also my post from last December http://mirei71.blogspot.co.uk/2015/12/28.html the material is white viscose jersey. It is very nicely styled when you use similar material to mix with. The top matches well with wide trousers such as wide leggings, palazzo pants or a coulotte. As the décolleté is very unique and an eyecatch, it's best to use a plain fabric.
I was lucky to get my sister once more for this shooting. She suits the theme so well and has these "dolce far niente"-aura which reflects peace, luxury and glamour... and of course the obvious... her smooth, olive-tanned skin! ;-)
I hope you guys like post, pic's, top and my thoughts. I wish you all a wonderful week, stay sew-focused and enjoy the moment! Big hugs from my sewing atelier to yours. See you in my next post. Bye!!









schnittmuster/pattern: burdastyle
shooting location: munot schaffhausen
lippenstift: doreen, lipliner: rosenholz, eyelashes: burlesque : all by beni durrer via kosmetikinstitut barilli, schaffhausen
schmuck: privat
sonnenbrille:veromoda


GO BACK

Kommentare:

  1. Das top hat mich gestern schon auf Instagram gelockt, und es ist wirklich ein Traum! Und deine Schwester sieht super aus darin!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank! Schön zu hören dass es lockt und gefällt :-) Wünsche Dir einen guten Wochenstart und liebe Grüsse!

      Löschen